Food

Gault & Millau: Die besten Haubenlokale in Österreich

Von 25. Juli 2018 Keine Kommentare

 

Neben den Michelin-Sternen sind die Hauben des Gault & Millau eine der angesehensten und bekanntesten Auszeichnung in der Gastronomiebranche. Der Gault & Millau ist ein Restaurantführer, der jährlich erscheint und auf die besten Restaurants des Landes hinweist.

1983 ist die erste deutsche Ausgabe erschienen. Es wird rein die Küche und ihre Leistung beurteilt, nicht der Service, die Atmosphäre oder die Weinbegleitung. Die Gault & Millau-Tester legen Wert darauf, dass die Produkte frisch und qualitativ hochwertig sind, dass die Zubereitung angemessen ist und dass die Produkte miteinander harmonieren. Wichtig ist auch der Eigengeschmack der Lebensmittel. Dieser muss bestmöglich zum Vorschein kommen.

Das Punktesystem des Gault & Millau orientiert sich am französischen Notensystem: 0-20 Punkte können erlangt werden. Die Idealnote 20 von 20 Punkten wurden noch nie vergeben, da die Gründer Gault und Millau der Meinung sind, dass nur der liebe Gott, kein Mensch, Vollkommenheit ergründen kann. Folgende Anzahl von Hauben werden für bestimmte Punkte vergeben:

Gault Millau Hauben Information

Für euch haben wir die Haubenrestaurants mit der besten Bewertung Österreichs zusammengefasst:

Liste der besten Haubenlokale in Österreich

 

4 Hauben Gault & Millau

Haubenlokal Haubenkoch Punkte Ort
Silvio Nickol Gourmet Restaurant Silvio Nickol 19 von 20 WIEN
Obauer Karl und Rudi Obauer 19 von 20 Werfen | SALZBURG
Steirereck im Stadtpark Heinz Reitbauer 19 von 20 WIEN
Simon Taxacher Simon Taxacher 19 von 20 Kirchberg | TIROL

 

3 Hauben Gault&Millau

Haubenlokal Haubenkoch Punkte Ort
Tannenhof James Baron 18 von 20 St. Anton am Arlberg | TIROL
Landhaus Bacher Thomas Dorfer 18 von 20 Mautern | NIEDERÖSTERREICH
Döllerer’s Wirtshaus Andreas Döllerer 18 von 20 Golling | SALZBURG
Alexander Alexander Fankhauser 18 von 20 Fügenberg | TIROL
Konstantin Konstantin Filippou 18 von 20 WIEN
Saziani Stub’n Harald Irka 18 von 20 Straden | STEIERMARK
Ikarus Martin Klein 18 von 20 SALZBURG
Hubertus Johanna Maier & Söhne 18 von 20 Filzmoos | SALZBURG
Mraz & Sohn Markus Mraz 18 von 20 WIEN
Schualhus Chefs Table Max Natmessnig 18 von 20 Lech am Arlberg | VORARLBERG
Stüva Benjamin Parth 18 von 20 Ischgl | TIROL
Griggeler Stuba Thorsten Probost und Sascha Möller 18 von 20 Lech am Arlberg | VORARLBERG
Mühltalhof Helmut und Philip Rachinger 18 von 20 Neufelden | OBERÖSTERREICH
Paznaunerstube Martin Sieberer 18 von 20 Ischgl | TIROL
Taubenkobel Alain Weissgerber 18 von 20 Schützen am Gebirge | BURGENLAND
Gronda

Autor Gronda

Gronda ist der Blog für Karriere, Business und Lifestyle in der Hotellerie und Gastronomie im deutschsprachigen Raum. Wir glauben fest daran, dass die negative öffentliche Wahrnehmung der Jobs in der Gastronomie und Hotellerie Schnee von gestern ist. Sie können cool, einzigartig und abwechslungsreich sein. Der Gronda Blog will Gastronomen und Hoteliers informieren, unterhalten und ein neues Image für die ganze Branche schaffen.

Mehr Beiträge von Gronda

Hinterlasse eine Antwort