Hotels und Restaurants müssen vorerst weiterhin geschlossen bleiben. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt um Vorbereitungen für die Zeit zu treffen, in der die Türen zu den Hotels und Restaurants wieder geöffnet werden können. Jetzt ein wenig der neu gewonnen Zeit in euer online Marketing zu investieren, zahlt sich aus! Denn die Menschen werden wieder reisen und eine gute Marketingstrategie beziehungsgweise das Bespielen neuer Kanäle macht euch attraktiver. Wir haben euch hier ein paar Maßnahmen zur Inspiration für euer online Marketing zusammengetragen.

Nutzt die niedrigen Preise von Social Media Werbung

Durch die aktuelle Situation sind die Preise für Ads auf den Social Media Kanälen deutlich günstiger. Diese Chance könnt ihr nutzen und durch das Schalten eurer Werbung viele (potenzielle) Gäste erreichen und Follower generieren. Sobald ihr wieder öffnen könnt, erreicht ihr somit viel mehr Personen und auch eure zukünftigen Postings haben eine höhere Reichweite.

Postet mehr auf euren Social Media Kanälen

Solltet ihr sonst nicht so aktiv auf Facebook, Instagram und anderen Kanälen sein, könnt ihr die Zeit nutzen. Bringt eure Profile auf Vordermann und fangt an regelmäßiger zu relevanten Content für eure Gäste zu posten. In Kombination mit der Schaltung von Werbung über diese Kanäle werden eure Bemühungen schnell Früchte tragen. Vielleicht kommen nach der Eröffnung ganz neue Gäste zu euch, die ihr über Social Media angesprochen habt.

Etabliert und testet neue Konzepte

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt um neue Ideen, wie beispielsweise einen Lieferservice, zu testen. Schaltet ihr Werbung für eure neuen Konzepte, könnt ihr anhand der Auswertung beispielsweise sehen, wie viele Personen auf eure Werbung geklickt haben. Somit könnt ihr einschätzen wie gut eure neuen Konzepte und Ideen bei euren (potenziellen) Gästen ankommen.

Schaltet eine E-Mail Marketing Kampagne

Haltet mithilfe von E-Mail Marketing Kampagnen eure Stammgäste auf dem aktuellen Stand über euer Haus und eure Region. Informiert sie direkt, sobald es absehbar ist, wann ihr wieder öffnen dürft. Und ganz wichtig: Werbt weiterhin mit den wunderschönen Seiten eurer Region - eure Stammgäste werden es kaum erwarten können, wieder bei euch Urlaub machen zu können.

Legt eine Strategie zur Gewinnung der Gäste im Inland fest

Sobald Hotels und Restaurants wieder öffnen dürfen, wird der Inlandstourismus wieder einen neuen Boom erleben. Nutzt diese Chance für euch und legt eure Marketingstrategie auch nach den inländischen Touristen aus. Wie ihr die richtige Marketingmessage für einheimische Gäste entwickeln könnt, lest ihr hier.

Optimiert eure Website

Zu guter Letzt ist auch die Optimierung eurer Website eine effektive Methode, um euer online Marketing zu verbessern. Bringt eure Website auf den neusten Stand und sorgt mittels SEO dafür, dass ihr auch über Suchmaschinen schnell gefunden werden könnt. Somit schaut eure Website attraktiv aus und Gäste, können euch leichter finden. Zusätzlich könnt ihr eure Website auch für mobile Geräte optimieren. Viele Reisende nutzen für ihre Buchung mittlerweile ihre Smartphones oder Tablets - somit bleibt ihr am Zahn der Zeit.

Zum Newsletter

Falls du Fragen, Tipps oder Anregungen hast:
Wir sind von Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00 Uhr unter +43 681 10353237 erreichbar. Du kannst uns auch gerne schreiben via start@gronda.eu. Wir sind für dich da.

Kostenlose Demo

Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um die besten Mitarbeiter zu finden. Erhalte Zugriff auf über 250.000 top qualifizierte Köche und Servicekräfte. Buch jetzt deine kostenlose 10 Minuten-Demo.

Kostenlose Demo buchen