Deutschland bietet unzählige Gourmetrestaurants verschiedenster Art. Um es für Gäste und Genießer einfacher zu machen, sich in der Gourmetszene zu orientieren, gibt es seit Jahrzehnten bereits Bewertungen für Restaurants. Eine der angesehensten Bewertungen sind die Michelin-Sterne, welche jährlich im Guide-Michelin veröffentlicht werden.

Der Guide-Michelin ist ein Restaurant- und Hotelführer für Gäste und zeichnet Restaurants aus, keine Köche. Anonyme Tester oder auch Inspektoren prüfen das Essen in den verschiedensten Restaurants weltweit und legen besonderen Wert auf die Qualität von Produkten, deren Frische und die Zubereitungsarten.

Ein Sternerestaurant ist nicht gleich ein Luxusrestaurant! Serviceleistungen, Komfort oder die Ausstattung eines Restaurants haben keinen Einfluss auf die Sternebewertung. Michelin-Sterne werden tatsächlich nur für die Leistung der Küche vergeben. Ambiente und Service werden in einer separaten Kategorie beurteilt: der Komfortkategorie. 1 Besteck-Symbol steht für ein sehr einfaches Restaurant und 5 Besteck-Symbole für ein sehr luxuriöses Restaurant.


Das sind die 10 besten Sterne-Restaurants in Deutschland 

Alle der folgenden Restaurants wurden von Michelin-Kritikern mit 3 Sternen bewertet und erhielten somit im Guide Michelin 2018 die höchste Auszeichnung.

  1.  Restaurant Bareiss
    Im Guide Michelin 2018 wird die klassische Küche von
    Claus-Peter Lumpp
    als facettenreich mit vielen Aromen und geschmacklichem Tiefgang beschreiben. Das Menü wird immer von einer Auswahl an Confiserie- und Pralinen abgerundet. Claus-Peter Lumpp führt seit 1992 die Küche im Restaurant Bareiss und seit Herbst 2007 mit 3 Michelin-Sternen.
  2.  

  3. Schwarzwaldstube 
    Eine klassisch moderne Küche die von geschmacklicher und handwerklicher Perfektion strotzt. So beschreiben die Michelin-Tester das Sternerestaurant mit neuer Küchenleitung. Torsten Michel hat im Juni 2017 den Platz des ehemaligen Küchenchefs Harald Wohlfahrt übernommen und kann die 3 Sterne halten. Das Service der Schwarzwaldstube gilt als eines der besten in Deutschland und glänzt mit einer hervorragenden Weinberatung.
  4.  

  5. Atelier
    Im Guide Michelin 2018 wird die Küche von Jan Hartwig als eine mit Charakter, großartigen Kombinationen und Kontrasten beschrieben. Die Inneneinrichtung des Ateliers wurde von Axel Vervoordt designt und verleiht dem Restaurant eine stilvolle Atmosphäre. 2015 wurde das Restaurant Atelier im Hotel Bayrischer Hof in München erstmals mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet, 2017 dann mit 3 Michelin-Sternen.
  6.  

  7. Restaurant Überfahrt – Christian Jürgens 
    Christian Jürgens Gerichte stehen für Emotion und Perfektion. Er findet stets das richtige Maß an Kreativität, Mut und Eigenständigkeit. Seit 2008 ist Christian Jürgens Küchenchef des Restaurants Überfahrt, welches seit 2013 immer wieder mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde.
  8.  

  9. The Table – Kevin Fehling
    Das 2015 in Hamburg eröffnete Restaurant The Table wurde noch im selben Jahr mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet. Kevin Fehling gelingt es seitdem mit seiner modernen und einzigartigen Küche zu überzeugen. Im Restaurant sitzen alle Gäste an einem großen Tisch und können durch die offen gestaltete Küche die Zubereitung ihrer Gerichte verfolgen.
  10.  

  11. Aqua
    Sven Elverfeld beeindruckt mit seiner persönlichen Handschrift, besten Produkten und einer filigranen Zubereitung. Das Restaurant Aqua im The Ritz Carlton erhielt 2002 den ersten Stern, 2006 folgte dann der zweite Stern und seit 2009 ist es mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet.
  12.  

  13. Vendôme
    13 Jahre schon (seit 2005) hält Joachim Wissler mit seiner feinen und stimmigen Küche 3 Sterne. Es gelingt ihm immer wieder sein Know-how mit innovativen Ideen zu verbinden.
  14.  

  15. Waldhotel Sonnora 
    Der junge Küchenchef Clemens Rambichler konnte das hohe Niveau von Helmut Thieltges halten. Das Restaurant erhielt 1982 vom Guide Michelin den ersten Stern, 1991 folgte der zweite Stern und seit 1999 wurde es jährlich mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet.
  16.  

  17. Victor’s Fine Dining by Christian Bau 

    Christian Bau ist seit 1998 Küchenchef im Victor’s Fine Dining Restaurant und wurde noch im selben Jahr mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Seit 2005 hält das Restaurant 3 Sterne. Bau’s unverwechselbares Konzept ist die Verbindung der französischen Haute cuisine mit der japanischen Küche.

  18.  

  19. Gästehaus Klaus Erfort
    Klaus Erfort überzeugt mit Ehrlichkeit. Er will, dass seine Gäste die Wahrheit des Geschmacks erleben. Seit 2002 betreibt er das Gästehaus Klaus Erfort und seit 2008 mit 3 Michelin-Sternen.
  20.  

    Du arbeitest auch in der Gastronomie? Dann mach es so wie die 3 Sterne-Köche und erstelle dein Profil auf GRONDA um dich in der Gastronomie-Branche zu vernetzen.

    Jetzt dabei sein!

     

Gronda

Autor Gronda

Gronda ist der Blog für Karriere, Business und Lifestyle in der Hotellerie und Gastronomie im deutschsprachigen Raum. Wir glauben fest daran, dass die negative öffentliche Wahrnehmung der Jobs in der Gastronomie und Hotellerie Schnee von gestern ist. Sie können cool, einzigartig und abwechslungsreich sein. Der Gronda Blog will Gastronomen und Hoteliers informieren, unterhalten und ein neues Image für die ganze Branche schaffen.

Mehr Beiträge von Gronda

Hinterlasse eine Antwort