Yep, Corona treibt uns alle an den Rande des Wahnsinns. Aber wir sollten trotzdem den Mut nicht verlieren, und uns ab und zu auch mal Ruhe vor unseren Sorgen und Ängsten gönnen. Diesen Zustand erreichen wir hervorragend durch körperliche Aktivitäten. Nutze deine Zeit in Selbst-Isolation um dich in Form zu bringen. Sport macht glücklich, hält uns fit und bringt den Kreislauf in Schwung.

Yoga

Oooohhhmmmm! Yoga stärkt das Herz, regt die Blutzirkulation an und erhöht unsere Konzentrationsfähigkeit. Doch das allerbeste an Yoga: Du bist mega entspannt. Diese Ruhe hilft dir nicht nur der jetzigen Situation weiter, sondern auch wenn dich Gäste oder Mitarbeiter nach der Krise auf die Palme bringen. Namaste!

Cross-Fit

Das knallharte Zirkeltraining wird dich an deine Grenzen bringen - und genau das soll es auch. Cross Fit ist synonym mit Kontrolle über den eigenen Körper und Stärkung der mentalen Fitness. Wenn du diese Workouts schaffst, dann kann dir diese Krise doch nichts anhaben?

Tanzen

Ready for the dancefloor? Tanzen macht ultraviel Spaß und schüttet Endorphine en masse aus. Noch dazu hält es dich fit, macht dich beweglicher und sorgt für eine tolle Körperhaltung. Stell dir vor wie du nach der Krise durch den Betrieb tänzelst - toll oder?


Falls du Fragen, Tipps oder Anregungen hast:
Wir sind von Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00 Uhr unter +43 681 10353237 erreichbar. Du kannst uns auch gerne schreiben via start@gronda.eu. Wir sind für dich da.

Zum Newsletter

Kostenlose Demo

Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um die besten Mitarbeiter zu finden. Erhalte Zugriff auf über 250.000 top qualifizierte Köche und Servicekräfte. Buch jetzt deine kostenlose 10 Minuten-Demo.

Kostenlose Demo buchen