In einem englischsprachigen Koch-Forum haben sich Köche über die dümmsten und lächerlichsten Bestellungen, die sie jemals bekommen haben, ausgetauscht. Beim Lesen mussten wir derart lachen und unseren Kopf schütteln zugleich, dass wir die besten Kommentare mit euch teilen wollen.

Die 20 lächerlichsten Bestellungen, die Köche jemals erhalten haben

Geschrieben von Chadateit:

Mein persönlicher Favorit war eine Bankett-Bestellung für einen Ceasar’s Salad für knapp 100 Menschen. 20 Minuten vor dem Anrichten kam ein Update der Gäste, dass das Dressing keine Anchovis, keinen Knoblauch und kein Ei beinhalten soll. Was soll man dazu noch sagen?

 

Geschrieben von Just Jim:

„Ich bin extrem allergisch gegen Knoblauch. Ist in diesem Gericht Knoblauch drin?“ „Ja, ein bisschen“ „Okay, solange ich ihn nicht sehen kann geht das klar. Ich nehme das Gericht.“

 

Geschrieben von Eloki:

„Können Sie das Steak bitte well-done machen? Ansonsten ist es zu zäh für mich…“ Was bitte?!?!

 

Geschrieben von Shi Chang Chu:

„Ich hätte gerne den gefüllten Lachs. Ich mag den Geschmack von Lachs nicht, also könnten sie ihn bitte so zubereiten, dass er nicht nach Lachs schmeckt?“

 

Geschrieben von RAS1187:

Eine Bestellung für einen well-done Burger. Nichts ungewöhnliches, aber der Gast sagte zum Kellner „Mein Doktor hat gesagt, dass ich kein rotes Fleisch essen darf“ und meinte das todernst.

 

Geschrieben von Colomboshute:

Das Tagesspezial war Roastbeef a la plancha und der Gast hat den Kellner gefragt, ob man das auch vegetarisch haben kann…

 

Geschrieben von Foodpump:

Ich stehe am Buffet. Eine Frau fragt: „Was schneiden Sie da?“

„Geräucherten Lachs.“

„Oh… schmeckt der fischig?“

Ich wollte meinen Kopf gegen das Schneidebrett schlagen, aber die Wärmelampen waren im Weg…

 

Geschrieben von Recky:

Ein Gast beschwerte sich nach einem Omelett darüber, dass im Menü nicht explizit stand, dass das Omelett so viel Ei enthält.

 

Geschrieben von Just Jim:

„Kann ich das Tagesspezial mit Fettuccini haben? Ich bin allergisch gegen Penne.“

„Sie sind also allergisch gegen eine Form?!?!?“

 

Geschrieben von Will:

Well-done Fleisch für eine Tartare.

 

Geschrieben von Good to go:

Ein blutiges Osso Buco.

 

Geschrieben von Shanks:

Wir hatten einen Gast, der gesagt hat, dass er allergisch gegen Fisch ist. Danach hat er einen Ceasar Salad bestellt. Ich habe ihm gesagt, dass das Dressing Sardellen enthält. Er wurde genervt und hat gesagt „Ich esse das ständig, das ist okay!“

 

Geschrieben von RAS1187:

Französische Zwiebelsuppe ohne Zwiebel.

 

Geschrieben von Locomoco:

Eines Tages bekam ich ein Ticket auf dem Stand: „Käseplatte ohne Milchprodukte.“

 

Geschrieben von Sergeant Pepper:

Vegetarisches Filet Mignon.

 

Geschrieben von Otto:

Auf einem Flug von New York nach Madrid haben ein paar Frauen Diät-Wasser bestellt.

 

Geschrieben von Redbeerd Cantu:

„Kannst du sicherstellen, dass das Hühnchen well-done ist? Ich mag mein Hühnchen nicht gerne blutig…“

 

Geschrieben von Andrew Curley:

Ei, medium rare.

 

Geschrieben von Mazardhe:

Eine Frau wollte mich während des Frühstücks sehen. Sie sagt mir, dass sie gerne fettarme Spiegeleier hätte. Sie möchte kein Eigelb. Ich habe ihr erklärt, dass das Eigelb das Schlüsselelement ist. Sie hat mir gesagt, dass ein guter Koch in der Lage sein sollte diesen Wunsch zu erfüllen. Ich habe also nur das Eiweiß gebraten. Igitt…

 

Und was jetzt?

Du bist Koch, Kellner oder arbeitest in einer anderen Art und Weise in der Gastronomie oder Hotellerie? Dann klick hier, lass dich durch unseren Algorithmus auf deinen Traumjob matchen und lass dich von den Besten der Branche inspirieren. Werde Teil des größten Gastronomie Netzwerks im deutschsprachigen Raum. Über 11.573 Gastro-Mitarbeiter aus USA sind bereits dabei!

Jetzt dabei sein!

 

 

Bild: Nate Scovill (flickr)

Kostenlose Demo

Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um die besten Mitarbeiter zu finden. Erhalte Zugriff auf über 250.000 top qualifizierte Köche und Servicekräfte. Buch jetzt deine kostenlose 10 Minuten-Demo.

Kostenlose Demo buchen