Ein Ausruf an alle Kellnerinnen und Kellner da draußen

Es gibt Menschen, die ihr ganzes Leben der Aufgabe gewidmet haben, ihre Gäste glücklich zu machen. Sie machen einen Restaurantbesuch erst so richtig gemütlich, da man sich als Gast um nichts mehr kümmern muss. – DANKE, dass ihr all unsere Wünsche erfüllt!

Damit es dem Gast an nichts fehlt, investieren Kellnerinnen und Kellner tagtäglich ihre ganze Energie. Wer sich mit dem Job auseinandersetzt, versteht erst, wie anspruchsvoll er ist. Obwohl es in Restaurants oft stressig zu geht, schaffen sie es immer wieder viele Dinge gleichzeitig zu machen: Der eine Gast möchte bestellen, ein anderer wartet schon ganz ungeduldig auf sein Essen und wieder einer hätte gerne seine Rechnung – am besten alles SOFORT. – DANKE, dass ihr alles im Blick habt!

Und wenn den Köchen ein Fehler bei der Zubereitung passiert, ratet mal, wer dann den Ärger mit dem Gast ausbaden darf: Genau, die Kellnerinnen und Kellner. Aber ganz egal wie sehr auch genörgelt wird, sie bleiben immer souverän und treten dem Gast höflich gegenüber. Es braucht schon einiges, dass eine Kellnerin oder ein Kellner das Lächeln verliert. – DANKE, dass ihr euch alles anhört!

Sind wir doch mal ehrlich, in jedem Job gibt es auch hektische Tage! Für Kellnerinnen und Kellner kann das durchaus anstrengend sein, da sie stets versuchen auf alle Anliegen der Gäste so schnell es geht einzugehen. Dafür sind sie viel in Bewegung und auch dafür sollten wir ihnen danken. – DANKE, dass ihr euch immer so schnell um unsere Anliegen kümmert!

Die meisten Betriebe schließen übrigens erst, wenn der letzte Gast glücklich nach Hause gegangen ist. Da bleiben die Kellnerinnen und Kellner auch mal bis in den späten Abend im Restaurant. Und selbst wenn es dann schon Nacht ist, räumen sie noch hinter den Gästen auf, dass es am nächsten Morgen wieder wie gewohnt weiter gehen kann. Erst danach können sie guten Gewissens selber nach Hause gehen. – DANKE, dass ihr immer da seid!

Wer glaubt, dass es keine dummen Fragen gibt, der hat noch nie in der Gastronomie gearbeitet. Aber Kellnerinnen und Kellner nehmen sich immer wieder die Zeit, den Gästen alles genau zu erklären. – DANKE, für eure Geduld!

Kellnerinnen und Kellner haben sich ihren Job zur Lebensaufgabe gemacht, dafür können wir echt dankbar sein! Diese Dankbarkeit kann man nicht nur durch ein angemessenes Trinkgeld ausdrücken, man sollte die Kellnerinnen und Kellner auch stets mit Respekt behandeln.

VIELEN DANK, ihr seid spitze!

 

Kommst du selber aus der Gastronomie? Dann erstelle dir jetzt kostenlos im exklusiven Gastro-Netzwerk ein Profil. Hier kannst du dich mit Kollegen vernetzen und einmalige Jobs finden:

Zum GASTRO-Netzwerk

 

Gronda

Autor Gronda

Gronda è un portale online che ha lo scopo di mettere in contatto i lavoratori nell’ambito gastronomico con i ristoranti e gli hotel di più alto livello. I ristoratori possono selezionare i migliori utenti e gli utenti possono selezionare i migliori datori di lavoro visitando il profilo Gronda personale (utenti) o aziendale (ristoratori) e vedendo le foto storie condivise.

Mehr Beiträge von Gronda

Hinterlasse eine Antwort