Die Meisten denken, dass sie nur leckeres Essen erwartet, wenn sie mit einem Koch oder einer Köchin ausgehen. Doch da gibt es noch viel mehr, dass du unbedingt wissen solltest, bevor du dich zum ersten Mal mit einem Koch zum Date trifft! Wir haben 5 davon.

5 Dinge, die du über den Koch wissen solltest

Gehalt

Ein Koch kann sich meist ein ganz anständiges Leben leisten. Der Gehalt eines Kochs pendelt sich meist zwischen €20.000 und €50.000 ein, abhängig von deren Position und Job. Wenn er nicht unbedingt verschwenderisch ist, kannst du dich bei ihm finanziell sicher fühlen und brauchst dich nicht zu fürchten auf der Straße zu landen.

Aufsteigen

Köche können immer aufsteigen. Viele von ihnen haben ganz unten begonnen und können sich ständig weiterentwickeln bis zum Küchenchef, oder gar zum Leiter eines Hotels oder Restaurants.

Sie können kochen!

Meistens sollte das schon Grund genug sein, um sich einen Koch zu verlieben. Du brauchst dich nie darum zu kümmern, wohin du heute Abend ausgehst – wenn du zuhause bleiben kannst und köstliches selbst gemachtes Abendessen essen kannst. Oder Mittagessen. Oder Frühstück.

Sonderbehandlung

Viele Köche bekommen an ihrem Arbeitsplatz gratis Getränke und Essen. Oft können Sie Freunde sogar zu einem Spezialpreis einladen. Du kannst das nutzen. Geh mit deinen Freunden zusammen aus und erzähl ihnen, dass dieses köstliche Essen von deiner Freundin oder deinem Freund zubereitet wurde. Sie werden neidisch sein, ich versprech‘s!

Trinkfest

Hast du dir überlegt, einen Koch beim ersten Date mit Alkohol abzufüllen? Lass es! Wirklich, lass es! Köche haben strenge Arbeitstage und trinken deswegen auch regelmäßig Alkohol, um wieder runter zu kommen. Über die Jahre, haben sie sich eine gewisse Trinkfestigkeit antrainiert. Wenn du jetzt versuchst, das Unmögliche möglich zu machen, dann wird der Schuss für dich nach hinten losgehen.

Arbeitszeit

Köche arbeiten meist sehr lange und tief in die Nacht. Sie müssen meist auch sehr früh aufstehen, um die Küche wieder vorzubereiten. Manche Köche arbeiten als Privatkoch. Dann sind sie oft für längere Zeit nicht zu Hause und kochen für jemanden anders. Deshalb brauchst du nicht eifersüchtig zu werden, das ist ihr Job.

 

Vergiss nicht

Die Branche hat extrem viel zu bieten und viele Unternehmen beteiligen sich bereits am Wandel. Wir haben einen Algorithmus für Köche, Kellner und andere Gastros entwickelt, der dich auf deinen Traumjob in deinem Traumunternehmen matched. Klick hier, lass dich matchen und werde Teil eines außergewöhnlichen Netzwerks.

 

 

Kostenlos die besten Talente finden

Gastronomie und Hotellerie kämpfen ums Überleben. Deswegen wollen wir einen Beitrag leisten, damit zumindest die Mitarbeiter-Suche keine Kopfschmerzen bereitet. Inseriere jetzt kostenlos Jobs auf Gronda und suche Mitarbeiter in Europas größtem F&B Talentepool.

Job erstellen